Jürgen Oesterhelt

Ich möchte allen Personen die die italienische sprache gut erlernen möchten, empfehlen, die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, die Sprachenschule « Accademia Italiana » in Ascoli Piceno zu besuchen. Die Direktorin, Frau Dr.Antonella Valentini, hat sowohl mir als auch meiner Frau Einzelstunden gegeben, die unserer vollen Zufriedenheit ausgefallen sind. Die Unterrichtsmethode von Frau Prof. Valentini und ihrer Schule « Accademia Italiana » ist sehr effizient: der Unterricht wird in Italienischer Sprache und nur ausnahmsweise in Fremdsprachen erteilt. In Ascoli Piceno würde sich damit das Leben in einer kleinen geschichtsträchtigen italienischen Provinzstadt verbinden, die reich an historischen Gebäuden ist und in einer faszinierenden Umgebungliegt, in kurzer Entfernung sowohl vom Meer als auch von den Bergen. Diese Art von « totalem Eintauchen » in die italienische Gesellschaft und Kultur dürfte den Lerneffekt noch erhöhen.

Dr. Jürgen Oesterhelt, Ambasciatore della Repubblica Federale di Germania presso la Santa Sede

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Ce site utilise Akismet pour réduire les indésirables. En savoir plus sur comment les données de vos commentaires sont utilisées.