Dienstag, April 25, 2017
Italian English Deutsch
   
TEXT_SIZE

Kunst und Geschichte

ascoli-piceno4

Ascoli Piceno liegt in einer ausgesprochen schönen Gegend in den Marken, auf halber Strecke zwischen den Apenninen und dem Adriatischen Meer, umgeben von einer beeindruckenden Hügellandschaft mit Olivenbäumen.

Die Stadt, die von Angehörigen des Stammes der Picener (eines antiken Volkes Italiens) im 6. Jahrhundert v. Chr. gegründet wurde, hat Ursprünge, die auf die Zeit vor der Gründung Roms zurückgehen.

Auf Spaziergängen durch die Altstadt trifft man auf Kunstwerke und Monumente aus verschiedenen Zeiten, von der vorrömischen, über die römische und die mitteralterliche Zeit bis zur Renaissance.

Ascoli Piceno hatte seine Glanzzeit während des Mittelalters und der Renaissance.

Architektonische Zeugnisse aus dieser Zeit sind auf der Piazza Del Popolo zu sehen, in Form des Palazzo dei Capitani del Popolo und der Piazza Arringo mit dem Dom (dem Stadtpatron, S. Emidio da Treviri, gewidmet).

Das Innere der Kathedrale beherbergt den Flügelaltar mit der „Madonna col Bambino“, einem Meisterwerk des venezianischen Malers Carlo Crivelli aus dem 15. Jahrhundert.

Eines der kleinen Wunder der Stadt ist die römische Brücke aus der Zeit des Augustus (1. Jahrhundert n. Chr.), die immer noch benutzt wird. Das Innere der Brücke ist begehbar, und man erfährt auf faszinierende Weise etwas über die antiken Konstruktionstechniken der Römer.

Album delle foto

I nostri studenti scrivono

  • Cara Antonella Cara Antonella, grazie tantissimo per tutto che tu hai fatto per noi. Mi è piaciuto studiare all'Academia Italiana. Ci scriviamo presto. Un abraccio, Annie
  • Ciao Antonella scusa la mia ritarda di spedire questa lettera. Grazie per il corso d'italiano nella tua Academia Italiana. Credo che abbia imperato molte cose della lingua e cultura italiana. Mi è piaciuto di essere...
  • Nachdem ich eine Woche im Sprachzentrum der Dottoressa Valentini in Ascoli Piceno verbracht habe, würde ich Ihnen gerne von meiner Zufriedenheit dies bezüglich mitteilen. In meinem Fall wurde ein besonderes "Massgeschneidertes" Programm etabliert...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5