Gastronomie

In Italien gibt es mehr als Spaghetti, Pizza und Cappuccino.

Klar, ein schöner Cappuccino (mit echtem italienischem „espresso“ und frischer Milch aus der Gegend) hilft es, in den Tag zu starten oder ihn ausklingen zu lassen, und ein Stück Pizza ist sicher ein perfekter Snack. Aber es gibt so viel mehr zu entdecken: Probieren Sie die gefüllte Pasta, Lasagne und handgemachte Ravioli, Lamm- und Schweinebraten, frischen Fisch aus dem Adriatischen Meer, typische Käsesorten, gefüllte Oliven und fritiert „all’Ascolana”, Natives Olivenöl Extra, D.O.C. Weiß- und Rotweine (zusammen mit Bio- Obst und Gemüse). Sie werden verstehen, warum Ascoli Piceno berühmt für seine Küche ist.

Die Schule organisiert für ihre Studenten Abendessen in typischen Restaurants und Verkostungen von Wurst- und Käsesorten sowie Weinproben zu besonders günstigen Preisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.